Brandschaden

Brandschaden: Ungewollt entstandener Verbrennungsvorgang, der negative und unerwünschte Auswirkungen hat. In der Regel resultieren daraus Personen- oder Sachschäden.



Beweismittelbeschaffung: Tätigkeiten, die dazu dienen belastbares Material bereitzustellen bzw. einen Kunden mit diesem zu versorgen. Brandsicherheitswache: Bereitschaftsdienst, der dazu dient Brände frühzeitig zu erkennen und entgegen zu wirken. Besonders sinnvoll bei erhöhter Brandgefahr. Besucher: Person, die zu jmdn. oder einer Veranstaltung kommt. Beweismaterial: Informationen, die dazu dienen etwas nachzuweisen. Brandschaden: Ungewollt entstandener Verbrennungsvorgang, der negative und unerwünschte Auswirkungen hat. In der Regel resultieren daraus Personen- oder Sachschäden. Bodyguard: Englischer Begriff und synonym für Leibwächter. Brandschutz: Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung von Rauch und Feuer. Ermöglicht bzw. erleichtert wirksame Löscharbeiten sowie die Rettung von Tieren […] Brandsicherheit: Beschaffung von baulichen Anlagen, die dazu dienen die Entstehung von Rauch und Feuer vorzubeugen bzw. zu verlangsamen. Bewachung: Sicherung eines Gegenstandes / Objektes. Betriebsgeheimnis: Informationen, die nicht an Dritte weitergegeben dürfen. Bewaffnung: Jmdn. mit einer Waffe ausrüsten.
MENÜ
Kenf&Bely Sicherheitskonzepte GmbH