Ein kleines Zeichen der Dankbarkeit an Ostern!

Die Goldberg-Klinik in Kelheim leistet einen wichtigen und wesentlichen Beitrag zur Bekämpfung des Corona-Virus und der damit verbundenen Atemwegserkrankung COVID-19.

Unser Team ist 24/7 vor Ort und sorgt an der dort eingerichteten Corona-Sichtungseinheit bzw. Corona-Behelfsaufnahme für die Zugangskontrolle und einen sicheren und geregelten Ablauf.

Für die hervorragende und harmonische Zusammenarbeit mit den verschiedenen Akteuren hat das Team von Kenf & Bely Sicherheitskonzepte GmbH mehrere hundert Schoko-Osterhasen als Zeichen unserer Dankbarkeit und als freundliche Geste an Ostern verschenkt.

550 leckere Hasen gingen an die Mitarbeiter der Goldberg-Klink, weitere Schokohasen wurden an die Mitarbeiter des THW, der Feuerwehr und Polizei sowie den Näherinnen der Schutzmasken verteilt.

Ein großes Dankeschön auch an unseren Auftraggeber, das Landratsamt Kelheim.

Und ein ganz besonderer Dank an unsere hervorragenden Mitarbeiter, die täglich dafür sorgen, dass der Name Kenf & Bely stets mit Qualität, Souveränität, Höflichkeit und Sicherheit in Verbindung gebracht wird. Ihr seid einfach spitze!

Wir wünschen Euch allen und Euren Familien frohe Ostern und bleibt gesund!

 

siehe auch: https://www.goldberg-klinik.de/index.php/aktuelles/berichte/250-550-osterhasen-fuer-die-goldberg-klinik

 

v.l.n.r.:

– Landrat & Aufsichtsratsvorsitzender Martin Neumeyer
– Mathias Prasch, 1. Kommandant Freiwillige Feuerwehr Bad Abbach
– Jürgen Engels, Bereichsleiter Kenf & Bely Sicherheitskonzepte GmbH
– Dagmar Reich, Geschäftsführerin GBK
– Karl-Heinz Rott, Kreisbrandinspektor
– Mario Deller, Küchenleiter Goldberg-Klinik
– Angelika Schinn-Paulus, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Leitung Endoskopie

MENÜ
Kenf & Bely Sicherheitskonzepte GmbH