Pfaffenweg 22, Neu-Ulm

Auch wir haben keine Glaskugel…

Auch wir haben keine Glaskugel…

… daher können auch wir nicht vorhersehen, was das neue Jahr für Veränderungen mit sich bringen wird. Was wir tun können, ist, mit Euch zurückzublicken auf ein bemerkenswertes Jahr 2020. Natürlich hat die Corona-Pandemie das Leben von vielen von uns auf den Kopf gestellt. Aber eben so viele von unseren Mitmenschen, Kunden und Auftraggebern sowie unsere Mitarbeiter haben bewiesen, dass man den Kopf nicht in den Sand stecken darf. Im Gegenteil! Sich ständig verändernde Rahmenbedingungen, Lockdowns, große wie kleine, unterschiedlich stark betroffene Branchen, veränderte Arbeitsbedingungen! Alles nicht so einfach! Und trotzdem haben wir alle zusammengehalten. Trotzdem sind wir losgezogen und haben uns auf unsere Werte und unsere Mission besinnt. Was haben wir gemeinsam mit Euch erreicht? Da gibt es einiges, worauf wir sehr stolz sind. Da wäre zum Beispiel der Zusammenschluss mit CAM Sicherheitsdienste aus Weißenhorn im Frühjahr. Ein großes Plus in Sachen Expertise und Knowhow in den Bereichen „Kaufhausdetektiv“, „Sicherheitstechnik“ und „Objektschutz“, „Begleitschutz“ und „Private Observation“. Mit Ausbruch und Fortschreiten der Corona-Pandemie konnten wir unsere Stärken und Fähigkeiten verschiedenen öffentlichen Auftraggebern, Behörden, Landratsämtern, Krankenhäusern, Teststationen und Impfzentren unter Beweis stellen. Dadurch konnten neue Partnerschaften geschlossen werden. Im Sommer haben unsere Gesellschafter-Geschäftsführer von „Kenf & Bely Sicherheitskonzepte GmbH“ das Kemptener Traditionsunternehmen „SIDA Sicherheits-Dienste Allgäu GmbH“ übernommen. Ein seit 20 Jahren erfolgreich im Raum Kempten – Allgäu agierendes Sicherheitsunternehmen mit über 40 Mitarbeitern. In der Zwischenzeit haben wir dafür gesorgt, dass wir alle Voraussetzungen für einen Ausbildungsbetrieb erfüllen. Im kaufmännischen, als auch im sicherheitstechnischen Bereich. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) hat uns die Lizenz erteilt und daher bilden wir seit diesem Herbst je einen Azubi bzw. eine Azubine in den Bereichen „Fachkraft für Schutz und Sicherheit“ sowie „Kauffrau für Büromanagement“ aus. Anfang dieses Monats haben wir unsere erste Niederlassung im Großraum München realisiert, um noch näher an unseren dortigen Kunden und Mitarbeitern sein zu können. Wir sind überwältigt und dankbar! All das, und noch vieles mehr hätten wir niemals ohne Eure großartige Unterstützung geschafft. Ein besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und unseren Subunternehmern. Durch Euer souveränes Auftreten und Handeln repräsentiert Ihr Kenf & Bely Sicherheitskonzepte GmbH täglich bei unseren Kunden und bei den Gästen und Besuchern. Ohne Euch ist unser Erfolg nicht möglich! In wenigen Stunden geht dieses turbulente und besondere Jahr zu Ende. Wir wünschen Euch allen, unserer wunderbaren Community, ein gutes neues Jahr. Wir sehen uns, mit „Sicherheit“ im nächsten Jahr wieder! Euer Team von Kenf & Bely Sicherheitskonzepte GmbH.

Related Posts